Neuerscheinung 2021 und anderes

Nachdem ich superlange keinen Zugriff auf meine Homepage hatte, hat es soeben ohne Schwierigkeiten geklappt.
Ich habe Zugriff auf meine eigene Homepage 🙂
Ihr habt keine Ahnung, wie sehr mich das freut! Ich schreibe hier viel lieber als auf Instagram, da ich hier nicht begrenzt bin von der Buchstabenanzahl.

Ja, Punkt 1: Neuerscheinung 2021 Es gibt eine Neuerscheinung von mir, die kommt voraussichtlich noch dieses Jahr heraus, eventuell erst nächstes Jahr. Ich hoffe jedoch, das es dieses Jahr klappt. Es wird ein Lyrikbändchen sein, soviel sei schonmal verraten.

Punkt 2
Seit Eliantis und dem dazugehörigen Misserfolg ging es mir nicht gut, ich war am Straucheln, habe mich in vielen Bereichen ausprobiert und habe gehörig lange gebraucht, um mich wieder zu fangen. Genauer gesagt, ich habe vier verschiedene Dinge studiert zusätzlich zum normalen 30h Brotjob.
Gerade eben habe ich die Bestätigung erhalten, das ich ein Studium beenden darf (aus Kulanz). Dies erleichtert mich schonmal sehr.
Morgen werde ich mich darauf konzentrieren, Studium Nr 2 zu kündigen und dann werde ich mit der Überarbeitung beginnen, damit der Lyrikband endlich ins Lektorat kann zur Lektorin.
Studium Nr3 & 4 bleiben bestehen.

Punkt 3
Ich habe diese Zeit gebraucht und ich fühle mich nun wieder frei fürs Schreiben. Und dafür bin ich sehr dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.