Autorenmacken

Welche Macken haben Autoren eurer Meinung nach?
.
Ich kann euch heute ganz genau eine von mir verraten: Ich muss die vorderen Seiten des Buches fertig haben, wie Titelseite, Impressum etc. Wenn diese Seiten fertig sind, also auch so formatiert, wie ich es gerne haben möchte, fühlt sich das Ganze für mich an wie ein Buch, und es könnte sein, dass es mich beflügelt.
Solange das fehlt, fühlt es sich für mich nicht richtig an.
Insofern verrate ich euch nun mal ein Geheimnis: Ich setze mich hin und fange nun endlich an, einen Band 2 Kurzgeschichten zu schreiben. „Abgründe des Alltags“ erschien 2019, da wird es Zeit, das mal was Neues entsteht. Dieses Jahr wohl nicht mehr, wäre wohl etwas knapp, aber (hoffentlich) nächstes Jahr. Ich muss planen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.